Natur in der Stadt PDF Drucken E-Mail

equiterre - Partnerin für nachhaltige Entwicklung, engagiert sich für Projekte die Natur in die Stadt bringen.








Die vor 40 Jahren gegründete Organisation equiterre (damals: Schweizerische Gesellschaft für Umweltschutz /SGU) -
berät und begleitet die sich stets vermehrenden öffentlichen Gemeinschaften und Unternehmen auf dem Weg zur nachhaltigen Entwicklung.

Sie arbeiten im Bereich von Stadt & Gesundheit an Projekten zur Förderung der Natur in die Stadt, wie zum Beispiel "Pflanzblätze - Gärtnern vor der Haustür" und „Quartiergarten“, sowie bei der Organisation von Aktionstagen zum Thema Natur in der Stadt.


Träger:
equiterre, Partnerin für nachhaltige Entwicklung, Belpstrasse 26 - CH-3007 Bern - T: 031 371 93 66 - Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Zielgruppen:
Einzelpersonen mit Interesse am kollektiven Gärtnern im urbanen Raum, Menschen mit Interesse an Natur in der Stadt, Gemeinden

Weitere Informationen:
http://www.equiterre.ch/index.php/de/projekte/natur-in-der-stadt
http://www.pflanzblaetze.ch/