Start Tiere & Gesundheit
Tiere & Gesundheit PDF Drucken E-Mail

Tiere und GesundheitDas Zusammenleben mit Tieren hat positive Auswirkungen auf die persönliche Entwicklung, das Wohlbefinden sowie die Lebensqualität. Dies wurde in wissenschaftlichen Untersuchungen bereits mehrfach nachgewiesen.


Die tiergestützte Therapie ist dabei sowohl bei psychiatrischen Erkrankungen als auch bei Behinderungen hilfreich.


Je nach Tierart wird tiergestützte Therapie in verschiedenen Einsatzgebieten praktiziert.


Tiere und GesundheitSo gibt es nicht nur Therapien mit Hunden und Katzen, sondern auch mit Pferden, Delfinen und Lamas.


In der Schweiz möchte die Gesellschaft für tiergestützte Therapie und Aktivitäten GTTA allgemein die Akzeptanz und Anerkennung der tiergestützten Therapien und Aktivitäten in der Öffentlichkeit fördern und bietet in diesem Zusammenhang auch Fortbildungsmöglichkeiten an.


Mitglieder der GTTA arbeiten in verschiedenen Bereichen der tiergestützten Therapie wie z.B. heilpädagogisches Reiten oder Einsatz von Tieren in Alten- und Pflegeheimen.


Weitere Informationen:

http://www.gtta.ch